In Wissenswertes

Wirklich gute Scheren weisen ein nur schwer ersichtliches Merkmal auf: Eine Schneide der Schere, zumeist für Rechtshänder angepasst, verfügt über feinste Zähnchen, wie bei einem stumpfen Brotmesser, mit dem besonders viel Halt gegeben wird.
Zahnung einer SchereWie auf dem Bild im Ansatz zu sehen ist eine feine Riffelung der oberen Schneide zu sehen. Die nur schwer ersichtliche Riffelung oder Zahnung wird überwiegend bei Scheren über 20€ angefunden(Zwilling, Dovo etc.). Schließlich wird hierbei ein weiterer Produktionsschritt benötigt und die Schere muss dahingehend getestet werden.

Der Vorteil der Zahnung ist ein besserer Halt insbesondere bei harten Nägeln. Für nur schwer abtrennbare Nägel muss mehr Kraft aufgewendet werden, was die Gefahr abzurutschen erhöht. Dank der Zahnung hackt sich die Schere jedoch gut in den Nagel ein, falls dies auftritt.

Die Zahnung wird nicht beim Schneiden gebraucht, da sonst kein schönes Nagelbild ensteht.

Leider verfügen die Onlineangebote nicht immer über Angaben über eine Zahnung. Dann müssen Sie wohl oder übel den Support kontaktieren oder doch bei Einzelhändel, Karstadt oder Galeria Kaufhof sich die Produkte direkt ankucken.

Mehr zum Thema Nagelscheren

Neueste Beiträge
Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

3 Modelle, unterschiedliches LederNagelstudio