In Erfahrungsberichte, Sanitas

Hallo ich bin Lisa,

ich möchte euch von meiner Erfahrung mit dem Sanitas SMA 35 berichten.

Sanitas SMA 35 - Packungsinhalt

Das Set kommt in einer schicken weißen Tasche, in der jedes Teil seinen Platz findet.Die Nutzung des elektrischen Gerätes ist einfach und in der Bedienungsanleitung simpel und in wenigen Worten beschrieben.Mit den sieben Aufsätzen verspricht es auf den ersten Eindruck ein weit gefächertes Feld  für die Pflege der Hände und Füße.Leider hat das Gerät keinen Akku und läuft nur, wenn es an der Steckdose hängt. Damit ist die bequeme Nutzung auf dem Sofa, im Badezimmer oder anderen Orten, wo keine Steckdose in unmittelbarer Nähe ist, ausgeschlossen.

Sanitas SMA - Saphirscheibe Sanitas SMA - KegelDas Gerät liegt sehr bequem in der Hand und zeugt von hoher Qualität durch einen stabilen Korpus. Hier knirscht und knackst nichts, auch bei einem festem Griff. Das Austauschen der Aufsätze ist bei dem einen oder anderen etwas schwergängiger, was sich vermutlich legt, sobald die Aufsätze öfter ab- und aufgesetzt worden sind. Die Lautstärke des Gerätes bei der Nutzung ist in etwa vergleichbar mit der eines elektrischen Rasierers.

Sanitas SMA - Hornhaut entfernen2 Sanitas SMA - Hornhaut entfernenDas Kürzen der Zehennägel mit den Saphirscheiben ist recht bequem, verlangt allerdings etwas Fingerspitzengefühl ab. Die Ecken sind nur schwierig mit den Scheiben zu erreichen, ohne dabei an der Nagelhaut hängen zu bleiben. Ferner ist der Nagel schnell kürzer, als man ihn haben möchte. Auch aus diesem Grund empfinde ich die Saphirscheiben  bei Fingernägeln, die von Natur aus etwas dünner und feiner sind, für die Nutzung an der Hand ungeeignet. Es sind schnell Kanten gefeilt, die schief oder kürzer als andere Fingernägel sind.

Für den Zylinderfräser und den Flammenfräser des Sanitas SMA35 habe ich persönlich keinen Nutzen gefunden, da ich weder verholzte Fußnageloberflächen noch eingewachsene Nägel habe. Der Saphir- Hornhautschleifer ist meiner Meinung nach der nützlichste Aufsatz. Die Hornhaut wird langsam und gleichmäßig durch kreisende Bewegung abgetragen und zurück bleibt eine weiche Haut. Der Saphirkegel erfüllt ebenfalls seinen Zweck zur Entfernung von trockener Haut an Fußsohle und Ferse. Zur Bearbeitung von Nägeln ist dieser Aufsatz meiner Meinung nach zu grob.

Sanitas SMA 35 - Nach der Anwendung

Nach der Anwendung

Der Filzkegelaufsatz zum Glätten und Polieren des Nagelrandes und zur Säuberung der Nageloberfläche nach dem feilen ist ein besonderes Extra. Es funktioniert super die frisch gefeilte Kante zu glätten und so zu vermeiden, dass raue Ränder bestehen bleiben.

Im Großen und Ganzen würde ich ist den SMA35 für feste Fingernägel und zur Entfernung von Hornhaut empfehlen.

Die Qualität und Umfang rechtfertigen einen Preis von knapp 30€.

Hierzu das passende Video


 

Neueste Beiträge
Kommentare
Pingbacks / Trackbacks
Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Clauss Maniküre Etui - Geöffnet